Neuigkeiten
19.10.2017, 17:54 Uhr
Stephan Siemer gewählt. Erstimmen Platz 2, Zweitstimmen Platz 1 in Niedersachsen
Landtagswahl am 15.10.2017, Licht und Schatten!
Wie erwartet eine spannende Wahl. Aber leider ging es nicht darum ob die CDU stärkste Partei ist, sondern darum, ob rot-grün weiter machen kann. Obwohl wir alle auf ein besseres CDU Ergebnis gehofft hatten, hätte es auch noch schlimmer kommen können.
Stephan Siemer hat vor diesem Hintergrund ein sehr gutes Ergebnis einfahren können. Der Verlust von knapp 4% bei den Erststimmen und 0,1 bei den Zweitstimmen ist nur deshalb so gering ausgefallen, weil Stephan Siemer, trotz der kurzen Zeit, einen intensiven Wahlkampf geführt hat, mit vielen Hausbesuchen. Der Wahlkreis Vechta ist nun Zweitstärkster Wahlkreis bei Erststimmen und stärkster Wahlkreis Niedersachsens bei den Zweitstimmen.
Der Dank gilt allen Wählerinnen und Wählern und ALLEN, die sich aktiv eingebracht haben, was direkt nach der Bundestagswahl schon eine ganz enorme Belastung war.
Auch Christian Calderone ist mit einem guten Ergebnis wieder gewählt worden, gerade die Stimmen aus Damme, Osterfeine, Neuenkirchen und Vörden sind für der Rückhalt im Wahlbereich Bersenbrück. 
 
aktualisiert von Gisbert Dödtmann, 22.10.2017, 17:56 Uhr
SU Dammer Berge SU-Landesverband Oldenburg SU-Landesverband Niedersachsen SU-Deutschland
CDU-Kreisverband Vechta CDU-Landesverband Oldenburg CDU-Landesverband Niedersachsen CDU-Deutschland
Angela Merkel Deutscher Bundestag
© Senioren-Union des CDU-Kreisverbandes Vechta Landkreis Vechta  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.06 sec. | 63959 Besucher