03.10.2019

Zu Beginn der Versammlung am 18.09.2019 dankte der Vorsitzende Heinz Bröer dem Vorstand für die geleistete Arbeit und die gute Zusammenarbeit. Die anschließend durchgeführten

Neuwahlen bestätigten den bisherigen Vorstand, sodass eine Kontinuität der erfolgreichen Arbeit gewährleistet ist. Als neue Beisitzerin wird Barbara Willenbrink aus Steinfeld den Vorstand künftig verstärken.
 
16.09.2019
Zum Dümmer und zur  Tortenschmiede in Lembruch!

Bei herrlichem Wetter starteten die Senioren per Fahrrad ab Rathaus Damme am 21.08.2019 zum Dümmer nach Lembruch. Da bei der anschließenden Bootstour Windstille herrschte, bestand keine Gefahr der Seekrankheit. 

Nach einer Stärkung mit Kaffee und Kuchen in der Tortenschmiede in Lembruch war die Rückfahrt dann zu schaffen. 
 
16.09.2019

Am 31.07.2019 besuchte Lena Düpont die Senioren-Union Dammer Berge und berichtete in einem interessanten Vortrag im vollbesetzten Saal Schanko in Langenberg vor über 60 Teilnehmern von Ihren ersten Erfahrungen in Brüssel und den und den vielen noch zu bewältigen Aufgaben und Entscheidungen im EU-Parlament.

Eine ausgiebige und interessante Diskussion schloss sich dem Vortrag an.  
 
14.09.2019

Eine 3-Tagesfahrt in den Spreewald war das Ziel der diesjährigen Sommerreise vom 16.07. – 18.07.2019. Die Hinfahrt wurde unterbrochen durch ein 3-Gängemenue am Bus, was allen gut mundete.

Nach dem Einchecken im Hotel wurde noch ein Stadtrundgang in Cottbus unternommen. Für die partielle Mondfinsternis lohnte es sich um ca. 23.00 das Hotel noch einmal zu verlassen. Die Bootsfahrt durch den Spreewald am 17.08.2019 ab Lübbenau war für alle ein besonderes Erlebnis.

Die Besichtigung des Schlosses Cecilienhof, des zum Weltkulturerbe gehörenden Fürst Pückler Parks und eine Stadtrundfahrt durch Potsdam zählten zu den weiteren Highlights der Reise. Nachfolgend einige Eindrücke. 
 
14.09.2019

Eine Betriebsbesichtigung des Mischfutterwerkes gr. Austing in Oldorf stand am 26.06.2019 im Programm.

Start per Fahrrad war um 14.00 Uhr beim Rathaus in Damme. Zunächst wurde das Gasthaus Hünemann „Hünemanns Mia“ angesteuert, wo Bernhard gr. Austing bei Kaffee und Kuchen die Entwicklung der einstigen Windmühle zum heutigen Mischfutterwerk eindrucksvoll darstellte.

Die Besteigung der weithin sichtbaren Silotürme und der Blick von oben auf Damme und Dümmer war für alle ein Erlebnis. Das anschließende Grillen im Garten von Bernd Reinken rundete den erlebnisreichen Nachmittag ab.  

 
29.01.2019

Am 16. Januar 2019 besuchten die Mitglieder der Senioren-Union Dammer Berge, die Fa. Boge Rubber + Plastics Elastmetall GmbH. Das Interesse war sehr groß. Aus Organisationsgründen konnten leider nur 40 Mitglieder berücksichtigt werden.

Bei Kaffee und Kuchen wurden wir über mehr als 50 Jahre Firmengeschichte informiert. Vielen Fragen aus dem Publikum – besonders über den heutigen Eigentümer dem chinesischen Konzern CRRC wurden sehr detailliert beantwortet. 

 
01.03.2018
Vortrag vor der Senioren-Union des CDU-Verbandes Dammer Berge.

In einem humorvollen und lockeren Vortrag stellte Bernd Stolle, Touristik-Manager und Geschäftsführer der Tourist-Information Dammer Berge den Teilnehmern das Erholungsgebiet Dammer Berge mit den dazugehörigen Kommunen Damme, Holdorf, Neuenkirchen-Vörden und Steinfeld vor.
Er begrüße die Anwesenden mit dem Satz: Wissen Sie, dass sie in der schönsten, attraktivsten, südlichsten und höchsten Destination im Oldenburger Münsterland zu Hause sind? Anhand einer Bilderreise durch das Erholungsgebiet Dammer Berge mit den vielen Attraktionen untermauerte er diese These eindrucksvoll. Das Erholungsgebiet mit ca. 42.100 Einwohnern umfasst ein Gebiet von 310 qkm. 
 
08.02.2018
Die Auftaktveranstaltung 2018 der Senioren-Union Dammer Berge zum Thema Hörminderungen im Alter fand eine überaus große Resonanz bei den Senioreninnen und Senioren. 
Vor einem voll besetzten Saal in der Gaststätte Everding erläuterte Hörgeräteakustikerin Wiebke Pöppe, Mitarbeiterin des Fachgeschäfts Buse Hörakustik in Damme, in gut verständlicher Weise, wofür gutes Hören unbedingt wichtig ist. Der Kernsatz, “die Ohren hören, das Gehirn versteht“, kennzeichnet in Kurzform den Hörvorgang.   
 
20.12.2017
Zu diesem Thema hatte die Senioren-Union Dammer Berge den kath. Pfarrer Heiner Zumdohme und die ev. Pastorin Wiebke Range eingeladen.  Bei einer von Waltraud Boving festlich dekorierten adventlichen  Kaffeetafel und einem vollen Saal mit ca. 60 Teilnehmern   sprachen beide Referenten in ihren Eingang-Statements  über die vielen Gemeinsamkeiten der  beiden christlichen Konfessionen, aber auch über das Trennende und die rasante Entwicklung in den  letzten 50 Jahren. 

Eine öffentliche und offene Gesprächsrunde mit einer ev. Pastorin und einem kath. Pfarrer wäre vor 60  - 70 Jahren sicherlich noch undenkbar gewesen. Damals gab es in Damme noch eine  kath. und ev. Volkschule. Der Satz von Pfarrer Zumdohme  „Achtern Dümmer dor drövet gie nich henn“  war vielen Jugendlichen von damals, den heutigen Senioren, noch in guter Erinnerung. 
 
SU Dammer Berge SU-Landesverband Oldenburg SU-Landesverband Niedersachsen SU-Deutschland
CDU-Kreisverband Vechta CDU-Landesverband Oldenburg CDU-Landesverband Niedersachsen CDU-Deutschland
Angela Merkel Deutscher Bundestag
© Senioren-Union des CDU-Kreisverbandes Vechta Landkreis Vechta  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.02 sec. | 1721 Besucher