Manfred Ostendorf
Vorsitzender
Willkommen bei der Senioren-Union des CDU-Kreisverbandes Vechta.

Liebe Seniorinnen, liebe Senioren und liebe Leserinnen und Leser unserer Homepage,
Herzlich willkommen.
 

Wie schnell doch ein Jahr vorübergeht, ein erfolgreiches Jahr so meine ich. Über 80 neue Mitgliederinnen und Mitglieder konnte die Senioren-Union des CDU-Kreisverbandes Vechta im Jahre 2018 begrüßen. 48 Veranstaltungen wurden in den 4 Stadtverbänden, Dammer Berge, Dinklage, Lohne und Vechta in diesem Jahr angeboten. Nicht selten nahmen jeweils über 45 Personen das Angebot aus den Jahresprogrammen der Stadtverbände an.
Auch für 2019 werden erneut wieder 48 interessante und genügend vielfaltige Veranstaltungen angeboten und dürften wieder regen Zuspruch finden. Dafür möchte ich mich bei den Vorständen und vor allen Dingen bei den Mitgliederwerbern in den Stadtverbänden, meinen herzlich Dank aussprechen.

Mit mehr als 2160 Teilnehmern über das Jahr 2018 gesehen haben wir unseren Auftrag, etwas für die ältere Generation zu tun, erfüllt. Auch zahlreiche Freunde und Gäste, die nicht Mitglied in der CDU sind, haben an unseren angebotenen Veranstaltungen teilgenommen, immer wieder gern gesehen und herzlich willkommen.

Ich wünsche all unseren Mitgliederinnen und Mitgliedern, unseren Freunden und Gästen, die immer wieder unsere Veranstaltungen besuchen, eine besinnliche, frohe und gesegnete Weihnacht im Kreise Ihrer lieben Familien.

Wir wollen nach vorne schauen auf das neue Jahr 2019. Mit Freude die Arbeit wieder aufnehmen, um das Miteinander unter Gleichgesinnten in der älteren Generation zu pflegen.

 

Ich wünsche allen ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes, gesundes und erfolgreiches Jahr 2019.
 

Euer

Manfred Ostendorf




 
30.11.2018
Artikelbild
Die drei Gewinner stehen fest

Mit viel Engagement und Einsatz haben Mitglieder der Senioren-Union in den CDU-Kreisverbänden des Landesverbandes Niedersachsen, mit großem Erfolg, neue Mitglieder geworben.

Ausgelobt hatte der Landesverband eine drei Tägige adventliche Kreuzfahrt auf dem Rhein, für die beste Werberin oder besten Werber.

Sieger mit 27 geworbenen Neumitgliedern wurde Johannes Ripperda aus Lingen. Er hat die Kreuzfahrt schon angetreten.

Der 2. und 3. Platz ging an den Kreisverband Vechta.

Gottfried Grieshop vom SU-Stadtverband Vechta belegt mit 25 Geworbenen, Platz 2 und der Platz 3 mit 20 neu geworbenen Mitgliedern, Clemens Haskamp vom SU-Stadtverband Lohne.

Der Landesvorsitzende Rainer Hajek aus Bockhorn, möchte sich persönlich bei Grieshop und Haskamp mit einem kleinen Geschenk bedanken. Der Termin ist für den 16.Januar 2019 um 14:30 Uhr in der Kreisgeschäftsstelle geplant. 

weiter

25.11.2018
Diskussion mit dem nachgerückten Europa Abgeordneten
In einer gut besuchten Veranstaltung bei Everding in Damme wurde Stefan Gehrold vom Vorsitzenden Heinz Bröer, herzlich willkommen geheißen. Bei Kaffee und Apfelkuchen in lockerer Atmosphäre lauschte man den Ausführungen des Referenten.

Im September 2018 war er ins Europäische Parlament nachgerückt. Vorher leitete er die Außenstellen der Konrad Adenauerstiftung in Zagreb, Prag, Dakar und zuletzt in Brüssel, wo ihn die Senioren-Union besucht hatte. Seine persönlichen Erfahrungen während seiner Tätigkeit in Afrika sind ihm nun sehr nützlich. 
weiter

07.11.2018
Mitgliederwettbewerb der Senioren-Union des CDU-Landesverbandes Niedersachsen

Liebe Seniorinnen, liebe Senioren,

der Landesvorstand der Senioren-Union des CDU-Landesverbandes Niedersachsen hat einen Mitgliederwettbewerb ausgeschrieben. 

Motto: Beste Werberin, bester Werber

 Dieser Wettbewerb (Aktion) ist mit dem 31. Oktober 2018 nun beendet worden.

Eine Namensliste aller Werberinnen und Werber vom Kreisverband Vechta hat unsere Geschäftsstelle an die Referentin Frau Svenja-Larissa Meyer,  CDU-Niedersachsen -Landesgeschäftsstelle, gemailt. Ebenfalls eine namentliche Aufstellung der geworbenen Neumitglieder. 

weiter

01.11.2018
Artikelbild
hinten v.links: G. Dödtmann, E. Vogt, Dr. Stefan Siemer, H. Bröer, H. Hoymann, H. Nordmann, G. Grieshop. vorne v. links: Edeltraud Bohmann, H. Backhaus, M. Ostendorf, Waltraut Boving, F.-J. Schumacher, Ingelore Meistermann, B. Reinken, H. J. Haverkamp
Auf der diesjährigen Mitgliedervollversammlung des Kreisverbandes Vechta, am 30.10.2018, in der Gaststätte kl. Sextro in Vechta/Oythe, standen die Wahlen des Vorstandes der Senioren-Union im Mittelpunkt.

Der Vorsitzende Manfred Ostendorf bat zunächst um ein stilles Gebet für die verstorbenen Mitglieder und wünschte den Kranken eine baldige Genesung.

Es folgte der Bericht des Vorsitzenden.
Bei seinem Amtsantritt vor 24 Monaten stagnierte die Mitgliederwerbung und das wollte er ändern. Genau 120 Neumitglieder konnten in den letzten 2 Jahren begrüßt werden. Leider waren 61 Personen verstorben, in eine andere Region gezogen und einige wenige aus der Senioren Union ausgetreten. Aktuell hat der Kreisverband Vechta jetzt 559 Mitglieder und damit die höchste Zuwachsrate im Landesverband der SU-Niedersachsen der Stadtverband Vechta hat seine Mitgliederzahl sogar verdoppelt, auf jetzt 113 Mitglieder. Besonders lobte er Egon Müller, Verband Dammer Berge; Clemens Haskamp, Stadtverband Lohne; Hans Hoymann, Stadtverband Dinklage; und Gottfried Grieshop, Stadtverband Vechta für ihren Einsatz bei der Mitgliederwerbung. 
Zusatzinfos weiter

16.07.2018
Pressemitteilung
Auf der ersten diesjährigen Mitgliederversammlung des Kreisverbandes Vechta, am 26.06.2018, in der Gaststätte Everding in Damme,  standen die Wahlen der 22 Delegierten/Ersatzdelegierten für den Landesdelegiertentag in Oldenburg, der 6 Delegierten/Ersatzdelegierten für den Landedelegiertentag in Hannover und der 2 Delegierten/Ersatzdelegierten für den Landesausschuss der Senioren im Mittelpunkt.

Den inhaltlichen Höhepunkt aber bildete der Bericht des als Gast erschienenen Kreisvorsitzenden der Jungen Union, Matthias Möller, Vechta, über die Abhaltung des „Deutschlandtages“ im Jahre 2020 in Vechta.  
weiter

06.07.2018
Artikelbild
Der Vorsitzende des CDU-Kreisverbandes, Dr. Stephan Siemer MdL, hat auf der Sondersitzung des CDU Kreisvorstandes vom 4. Juli 2018 seinen Rücktritt erklärt und begründet.
Der Kreisvorstand hat im Anschluss daran den stellvertretenden Kreisvorsitzenden, Norbert Bockstette, durch ein einstimmiges Votum mit der kommissarischen Führung des CDU-Kreisverbandes beauftragt. 
weiter

29.04.2018 | Aus dem Newsletter 04_2018 der Senioren-Union
Auf den Tag genau am Freitag, dem 20. April 2018, mit rund 300 Gästen im Konrad-Adenauer-Haus in Berlin.

Der Festakt wurde durch den Bundesvorsitzenden der Senioren-Union, Prof. Dr. Otto Wulff, eröffnet. In seiner Rede appellierte Prof. Dr. Otto Wulff an die Vereinigungen der CDU, die reine Interessenvertretung einer gemeinsamen Idee einer Politik unterzuordnen, die vom christlichen Verständnis des gesellschaftlichen Zusammenhalts sowie vom Primat der Freiheit und Eigenverantwortung des Menschen geprägt ist. „Die CDU muss mehr sein als die Summe ihrer Teile“, sagte der Bundesvorsitzende. Angesichts der demografischen Entwicklung und der größeren Lebenserfahrung komme den älteren Menschen dabei ein höheres Maß an Verantwortung zu, um politische Maßstäbe zu setzen.

 

weiter

SU Dammer Berge SU-Landesverband Oldenburg SU-Landesverband Niedersachsen SU-Deutschland
CDU-Kreisverband Vechta CDU-Landesverband Oldenburg CDU-Landesverband Niedersachsen CDU-Deutschland
Angela Merkel Deutscher Bundestag
© Senioren-Union des CDU-Kreisverbandes Vechta Landkreis Vechta  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.00 sec. | 27425 Besucher